Untermenü:
Thema: Die Erwartungshaltung des Kunden
Wie Sie zweifelsfrei erkennen können bewegen sich meine Zielfenster weit unter den bisher getätigten Depotverläufen um
eine realistische Sichtweite Ihrer Erwartungshaltung zu erzeugen.

Läuft es besser und der Markt gibt mehr her partizipieren ja letztendlich auch Sie davon!
Als ehemaliger Unternehmer 10 Jahre Computer/Elektronik und Kaufmann gehöre ich zu den eher vorsichtigen Tradern die
nicht zocken das der Wald brennt, das sollte an den hunderten Kontoscreens sehr leicht erkennbar sein!

Disziplin, Disiplin und das befolgen von klaren positiven Strategieregeln sind der Erfolg an der Börse.
Das kann der einzelne Anleger so in dieser Art nicht selber leisten wenn er noch hauptberuflich tätig ist!

Ihre Erwartungshaltung für den finanziellen Erfolg mit Drivaten sollte sich immer im Kontext zu Ihrer Depotgröße bewegen!
Wer nur wenig Kapital < 5000 €hat wird sehr oft auf die richtige gr. Chance warten müssen.
Wer > 10.000/15.000 € verfügt hat natürlich ein ganz anderes Gewinnpozential das man täglich nutzen kann.

Wer sich diese kontinuierliche Depotentwicklung in den unterschiedlichen Konten anschaut wird eher erstaunt sein,
denn an die Börse trauen sich kaum noch Anleger, die Verunsicherung steigt und steigt in der Bevölkerung.
Hier liegt aber Ihre Chance neue Wege zu gehen die überschaubar sind.

Börse ist was ganz rationales, man muß Wissen was da mit Ihrem Kapital geschieht, und welche Situation ist gerade für eine
bestimmte Positionierungssrichtung/Größe entscheidend!

Da ist der Faktor Vertrauen das A & 0!

Bitte beachten Sie!
Alle hier aufgeführten Beispiele sind/ist keine Handelsempfehlung für Wertpapierkäufe/-verkäufe, sondern spiegelt nur
meine Meinung
zu diesem Zeitpunkt und zu der damaligen Situation im DAX wieder.
Ich übernehme keinerlei Haftung für finanzielle Verluste, Irrtümer sind vorbehalten!
Börsengeschäfte, besonders Termingeschäfte, beinhalten Risiken, die zu einem Totalverlust
des eingesetzten Kapitals und darüber hinaus führen können!
www.LEGEND-2000.de
Alle Inhalte unterliegen dem Copyright von www.LEGEND-2000.de
zurück:
Charttechnik
Fachbegriffe
Forum
Hotline
LINK - Seite:
Preisliste
Premiumbereich
Service
Start - Seite:
Strategie
Tiefenbilder
AGBs
Impressum
Haftung
Risiko
Login
Derivate Trading
Schulungen , Seminare zum Thema Derivatehandel , eigenes zeitnahes Forum!